Global threat status

Global Internet threat activity
18. Mai 2022

Medium threat activity

Increased attack rate of infections detected within the last 24 hours.

Abmahnwelle wegen fehlender Inhalte in geschäfttlichen E-Mails

Erste Abmahnwelle wegen fehlender Handelsregisterangaben in geschäftlichen E-Mails Ziemlich unbemerkt ist Ende 2006 eine Gesetzesänderung in Kraft getreten,die auch E-Mails als Geschäftsbriefe einstuft. Durch diese Errungenschaftunserer EU müssen E-Mails ebenfalls alle Kennzeichnungen tragen, die aufBriefen zu finden sind, also beispielsweise alle Handelsregister-Angaben.

Weiterlesen

Rechtskonform abGEZockt? 5,52 Euro für internetfähige Endgeräte

Vor wenigen Tagen haben wir hier über die Veränderungen bei den Zwangsabgaben zur GEZ berichtet, diese sind nun Gesetz geworden.Im Kern werden von der Veränderung nur Selbstständige, Freiberufler und Unternehmen getroffen, die nun monatlich zu 5,52 Euro für die GEZ verdonnert werden, wenn Geräte vorhanden sind, die (theoretisch oder faktisch) in der Lage zum Empfang der bekannten Sender über das Internet sind. Weiterlesen

Achtung: Internet-PCs ab 2007 gebührenpflichtige Geräte

In der letzten Woche Woche haben die Ministerpräsidenten der Länder die seit langem umstrittene Einführung einer Rundfunkgebühr für Internet-fähige Computer beschlossen.Diese soll ab Januar 2007 fällig werden und 5,52 Euro für privat genutzte Geräte betragen.Wer seinen Computer auch geschäftlich einsetzt, zahlt künftig doppelt. Weiterlesen

Heise News

AllyDB soll als Cloud-native Datenbank Amazon Aurora Konkurrenz machen. Google […]
Überraschend hat Google seine nächsten High-End-Smartphones Pixel 7 und Pixel […]
Die Pixel Buds Pro unterscheiden sich optisch leicht von ihren […]

Heise Security

Ein scheinbar bösartiger Supply-Chain-Angriff auf vier Firmen hat sich als […]
Die Prozessorenhersteller AMD und Intel beheben Sicherheitslücken. Rechnerhersteller müssen zum […]